Herzlich willkommen bei equidens.

Viele Pferdebesitzer fragen sich heute immer noch, warum sie ihrem Pferd eine professionelle Zahnbehandlung zukommen lassen sollten. Kurze Antwort: Wenn ein Mensch Zahnprobleme hat, geht er auch zum Zahn- und nicht zum Hausarzt!

Zahnschmerzen führen bei uns selbst zu unerträglichen Zuständen: Psychische Niedergeschlagenheit, Nackenschmerzen, Schulterbeschwerden bis hin zu Herzmuskel-Erkrankungen können nachweislich auf chronische Zahnerkrankungen zurückgeführt werden. Dies ist bei Pferden nicht anders, so manche Kolik oder Kieferhöhlenvereiterung ließe sich durch eine konsequente Zahnpflege vermeiden.

Wer mehr über dieses Thema erfahren möchte, findet auf meinen Seiten Informationen dazu.

Weitere Informationen in Ihrem Stall

Gerne komme ich zu Ihnen in den Stall oder auf die Reitanlage und informiere interessierte Gruppen ab 5 Teilnehmern über die Zusammenhänge zwischen Pferdezahnbehandlung, Gesundheit und Rittigkeit.




* Verwendung des Themenbildes mit herzlichem Dank an www.pixelio.de
 
 
Impressum | Kontakt